50 Jahre SKJP (1969-2019)

Die SKJP feiert ihren 50. Geburtstag mit einer Jubiläumsveranstaltung zum Thema „Einbezug des Körpers in der psychologischen Arbeit“. Von einem holistischen Menschenbild aus gesehen, kann das Individuum als Körper-Seele-Geist-Einheit verstanden werden. Body und mind (soul) werden als Aspekte des ganzen Menschen angesehen, welche sowohl objektiv beschrieben als auch subjektiv erlebt werden. - In Psychologie und Psychotherapie wird der Körper oft wenig zur Kenntnis genommen. Dabei kann der Körper in beraterischen und therapeutischen Prozessen als eine wichtige Ressource genutzt werden. Die Tagung soll Einblicke in körperorientiertes Arbeiten und Impulse für die psychologische Arbeit geben.

> 50 Jahre SKJP